Herzlich Willkommen

Auf diesen Internetseiten finden Sie Informationen zum sechstreifigen Neubau des Autobahnabschnittes der A4 Eisenach-Görlitz zwischen AS Magdala und AS Jena/Göschwitz (B88).

Ein Projekt von:

Realisiert durch:

Am 9. Mai 2009 war der “Tag der offenen Tür“.
Am 27. August 2009 war die Durchschlagsfeier in der Südröhre.
Am 9. Mai 2010 war der “Tag der offenen Tür“.
Am 23. August 2014 war der “Tag des offenen Tunnels”.

Am 30.10.2014 wird die nördliche Richtungsfahrbahn für den Verkehr freigegeben!
Die Südröhre erfolgt ca. eine Woche später.

Wir bedanken uns bei allen Projektbeteiligten für die erfolgreiche Zusammenarbeit!

Eine Informationsbroschüre im PDF-Format konnen Sie hier herunterladen [A4_Jagdbergtunnel_18.08.2014](Quelle: DEGES).

 

k1600_bruecke_jagdberg_10
Foto mit freundlicher Genehmigung durch P. Mettner